Architekt Dipl.-Ing. Patrick Stremler, Geschäftsführender Gesellschafter

Patrick Stremler arbeitete während seines Studiums an der Universität Karlsruhe in mehreren renommierten Architekturbüros (u.a. Massimiliano Fuksas, Paris) und ab 2002 regelmäßig mit Helmut Dietrich und Much Untertrifaller. Als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Stadt-, Regional und Landesplanung, Universität Karlsruhe (TH), untersuchte er im Rahmen eines Forschungsprojektes den Einfluss von Globalisierungsfaktoren auf den öffentlichen Stadtraum. Nach seinem Studium begann er als Projektleiter bei Behnisch Architekten, wo er 2012 zum Projektpartner ernannt wurde. In dieser Zeit verantwortete er unter anderem den Entwurf und die Umsetzung des Konferenzzentrums der World Intellectual Property Organization (WIPO) in Genf.

Seit 2016 ist Patrick Stremler gemeinsam mit Helmut Dietrich, Much Untertrifaller und Dominik Philipp Geschäftsführender Gesellschafter aller Standorte von Dietrich | Untertrifaller. Patrick Stremler ist Mitglied der Bayerischen Architektenkammer und als Ziviltechniker in der Kammer für Tirol und Vorarlberg. Er hält regelmäßig Vorträge auf renommierten Veranstaltungen im In- und Ausland.