Wohnen am Garnmarkt, Götzis

  • 2011_11_02_001_ex
  • 2011_11_02_005_ex
  • staircase
  • 2011_11_02_012_ex
  • Areal-am-Garnmarkt,-Götzis-E0
  • Areal-am-Garnmarkt,-Götzis--E1-Regelgeschoss
  • Areal-am-Garnmarkt,-Götzis-E4-Penthouse
  • Areal-am-Garnmarkt,-Götzis-Schnitt
  • Quelle: PRISMAQuelle: PRISMA

In der Marktgemeinde Götzis wurde das umfangreichste, nachhaltige Zentrumsentwicklungsprojekt Vorarlbergs umgesetzt. Bei den beiden Gebäuden wird die polygonale Form gewählt. Die Ecken, einmal fünf, bei den Sozialmietwohnungen sechs, ermöglichen reizvolle Grundrisse. Jede Wohneinheit hat dadurch eine uneinsichtige Terrasse. Die Außenraumqualität ist sehr hoch, es entstehen großzügige Spielflächen. Hochwertige Wohnbauprojekte – individuell, kommunikativ und unkompliziert – das sind die Anforderungen die nicht nur junge, sondern auch ältere Menschen an ihr Zuhause stellen. Die Zentrumsentwicklung ›Am Garnmarkt‹ in Götzis wird solchen zukunftsweisenden Lebensräumen gerecht. Das Gesamtkonzept bietet ein breites Spektrum an verschiedenen Wohnlösungen, die sich ganz individuell nahezu an alle Lebensabschnitte und -situationen anpassen: So reicht die Palette von Eigentum, Miete und Miet-Kauf über sozialen Wohnungsbau, bis hin zu Betreutem Wohnen. Inhaltlicher Schwerpunkt für die Projektentwicklung am Garnmarkt ist die Schaffung eines überregional bedeutenden Lebensraums mit einer Durchmischung von Einkaufen, Arbeiten und Wohnen.

Bauherr
Standort
Architektur
Projektleitung
Wettbewerb
Bauzeit
Fläche
Anzahl
Partner
Vollbild verlassen