Eröffnung der Ausstellung Architektur Haus Kärnten

Ausstellungseröffnung ‘rural urbanism’ am Donnerstag den 28. Juni 2012 um 19.00 Uhr im ‘Napoleonstadel’, St. Veiter Ring 10, 9020 Klagenfurt: www.architektur-kaernten.at

In Vorarlberg dem westlichsten Bundesland Österreichs, ist das Klima für hochwertige Architektur günstig. Den ‘Baukünstlern’, die als Pioniere in den 1980er Jahren erstmals international Interesse weckten, folgte eine zweite Generation nach, die nach Studium und Praxis ins Land zurückkehrte, um diese guten Bedingungen zu nützen und sofort mit Bauen anzufangen. Helmut Dietrich und Much Untertrifaller gehören zu den erfolgreichsten dieser Generation. In den vergangenen 15 Jahren haben sie mehrere gewichtige Wettbewerbe gewonnen und ein breites Oeuvre geschaffen, das vom Einfamilienhaus zur Wohnhausanlage, vom lokalen Museum bis zum Festspielhaus, vom Gewerbebetrieb bis zur Hochschulsportanlage und von der Einrichtung von Cafés bis zur umfangreichen Revitalisierung alter Bausubstanz reicht.

Seit einigen Jahren lassen D|U Architekten ihre Werke von Bruno Klomfar fotografieren. Sein Blick auf Baukörper und Räume zeugt von tiefem Einfühlungsvermögen in Architektur und Topografie, ebenso allerdings von der Erarbeitung eines künstlerischen Standpunkts. Damit erhält die Architekturausstellung der beiden Vorarlberger Architekten Helmut Dietrich und Much Untertrifaller zugleich eine Präsentation von Fotografien des Vorarlberger Architekturfotografen Bruno Klomfar.

Zur Eröffnung sprechen Raffaela Lackner, Reinhold Wetschko, Helmut Dietrich und Much Untertrifaller.

Die Ausstellung ist vom 29. Juni bis zum 3. August 2012 zu besichtigen.